Episode #82: Helfende und Hobbynäherinnen zusammen bringen – mit Jasmin von Schnittenliebe

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von html5-player.libsyn.com zu laden.

Inhalt laden

In den letzten Jahren hat sich Schnittenliebe von einem „EinFrauUnternehmen“ zu einem Start-up mit mehreren Mitarbeitern und eigener Produktionshalle entwickelt. Die Overlock-Auffangbehälter, Schnittenliebe’s Bestseller, sind weit über die Bundesgrenzen hinaus erhältlich.

Nicht nur Schnittenliebe’s Vertriebsnetz, sondern auch deren Produktvielfalt hat sich im Laufe der Zeit stark vergrößert: 13 Auffangbehälter-Modelle für insgesamt 22 verschiedene Overlock Maschinen.

“Der Austausch mit unserer Community ist uns sehr wichtig”, sagt Jasmin, mit der ich mich heute unterhalte und dabei geht es nicht nur um die Idee des 3-D gedruckten Nähzubehörs sondern natürlich auch um die von Schnittenliebe initiierte Aktion “Covid 19- zusammen aus der Krise“mit der über 6700 Masken in passende Hände gekommen sind.

Viel Spaß beim Zuhören und liebe Grüße

Elke

Teile diesen Beitrag

Kommentare

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.