Untitled-design-2

Neues Schnittmuster mit Video: ShirtBOX in regulären Größen

Manches braucht einfach Zeit und keiner weiß warum. Vor 2 Jahren zog der Schnittbaukasten mit dem Namen ShirtBOX in meinem Shop ein. Das Ziel: Schnittmuster für Langgrößen anzubieten. Das Produkt wurde auch angenommen, aber die Nachfrage für reguläre Größen ist einfach größer. Via Mail, Facebook und Instagram erreichte mich immer wieder die Frage danach, ob die ShirtBOX denn auch etwas für kleinere Frauen sei. “Ja, im Prinzip schon, du musst halt nur verkürzen”, lautete meine Antwort. Mit diesen Fragen stellte sich mir die Frage, ob Bedarf für eine ShirtBOX in regulären Größen vorhanden sei. Ich werde es herausfinden, denn jetzt gibt es das Produkt im Elle Puls Shop.

Was ist die Idee?

Ich habe in den ersten Jahren meiner Nähzeit immer mal wieder Shirts ausprobiert, immer auf der Suche nach DEM Schnitt für mich. Irgendwie bin ich nicht so richtig fündig geworden. Ich muss zugeben, dass ich mittlerweile sehr gerne Webware vernähe, was mich aber nicht daran hindert, immer mal wieder ein gutes Jersey-Basic unter die Nadel zu schieben. Die Mischung macht´s.

Ich wollte schmal geschnittene Shirts, die man sowohl solo als auch unter Jacken, Blazer, Pulli und Co. tragen kann. Einen Allrounder für den Alltag. Nach 2 Jahren Dauereinsatz kann ich sagen, dass die ShirtBOX genau diesen Zweck erfüllt und aufgrund der Schlichtheit des Schnittes viel Raum für Kreativität bietet.

Ich habe schon herumexperimentiert und mir Kleider mit angekräuseltem Rockteil (aus einem Rechteck) sowie verlängerte T-Shirts genäht habe. Heute zeige ich erst einmal die Basic T-Shirts aus meinem Schrank.

Die 3 Ausschnittformen

Hier kannst du sehen, wie die T-Shirts an meinen Probenäherinnen wirken. Alle 3 T-Shirts sind sehr schlicht gehalten, also absolute Basic-Teile, die sich super kombinieren lassen.

Sandra von Rehgeschwister

Michele von Amya66

Nicole von Nili näht

Die Details machen das Design

Ob sportliche Streifen als Ärmelabschluss, angeschrägte Ärmelchen, fetziges Muster,… es sind die Details, die ein Shirt zu deinem werden lassen.

Chris von nixmitglitter

Lee von mein anderes ich

Was enthält die Shirtbox?

  • schmale kurze, 3/4- und lange Ärmel
  • 3 Ausschnittvarianten: Uboot-Ausschnitt mit einer besonderen Verarbeitung, einen klassischen Rundhals- und V-Ausschnitt
  • Rockteil für Kleider
  • zwei Saumlinien
  • Änderungslinien um dir das Anpassen zu erleichtern, falls nötig
  • PDF Schnittmuster in A4 und A0

Video-Nähanleitung für das T-Shirt mit Uboot-Ausschnitt

Falls du noch keine oder wenige Shirts genäht hast, dann ist dieses Video für dich. Denn hier erkläre ich dir, wie du das T-Shirt mit dem besonderen Uboot-Ausschnitt nähst. Das Besondere ist mehr von innen zu sehen als von außen, denn die Verarbeitung des hinteren Halsausschnittes ist einfach schön.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Und ab morgen bist du dran!

Jetzt bin ich gespannt auf deine T-Shirts! Das Schnittmuster findest du ab morgen im Shop. Wenn du deine Shirts in Social Media zeigst, würde ich mich freuen, wenn du die Hashtags #shirtbox und #ellepuls verwendest.

Viele Grüße,

Elke

Teile diesen Beitrag

Kommentare

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Wie stilsicher bist du?

Finde es mit nur wenigen Klicks kostenlos heraus

Mache den Test !

Mit dem Klick auf „Jetzt ausprobieren” erklärst du dich mit dem Empfang der E-Mails mit Informationen zu unseren Leistungen, unserem Unternehmen sowie mit dessen Analyse durch individuelle Messung, Speicherung und Auswertung von Öffnungsraten und der Klickraten in Empfängerprofilen zu Zwecken der Gestaltung künftiger E-Mails entsprechend den Interessen unserer Leser einverstanden. Die Einwilligung kann mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden. Ausführliche Hinweise findest du in unserer Datenschutzerklärung: https://naehdeinenstil.com/privacy-policy/